Fürstenfeld Panthers

Meister 2008
Cupsieger 2009
Super-Cup-Sieger 2009

Pit Stahl wieder Head-Coach der Panthers
Stahl wird in seiner dritten Amtszeit bei den Panthers das Team bis zum Saisonende betreuen.

Durch die Beurlaubung von Adnan Bajramovic musste schnell reagiert werden, um die Trainerfrage für die restliche Saison zu klären. Nach intensiven Gesprächen kristallisierte sich Pit Stahl schnell als Wunschlösung heraus und heute wurde die Zusammenarbeit bis zum Saisonende fixiert.

Aus seiner langjährigen Vergangenheit in Österreich ist auch die Zusammenarbeit mit den sportlich Verantwortlichen Christoph Nagler und Marko Car nichts Neues für Stahl, coachte er doch Beide in Oberwart bzw. Fürstenfeld.

In einer ersten Stellungnahme unterstrich der neue Head-Coach, dass er eine Rückkehr auf die Trainerbank in keinster Weise geplante hatte, doch die Situation im Verein erfordere Hilfe und deshalb werde er das Traineramt bis Saisonende übernehmen.

Bereits morgen, 19.03.2019, wird Stahl die Arbeit mit dem Team aufnehmen um optimal vorbereitet in die kommenden Spiele zu gehen. Obwohl der 55-Jährige seit 2017 nicht mehr in der ADMIRAL Basketball Bundesliga tätig war, hat er das Geschehen stets verfolgt und er war auch seit dem Neustart im September beratend aktiv.