BSC Raiffeisen Fürstenfeld Panthers – Basketball

Die Panthers gehören zu Fürstenfeld wie das Kernöl zur Steiermark. Ein Bundesligaverein hat in unserer Thermenhauptstadt natürlich einen großen Stellenwert. Diese Beachtung ist aber gleichzeitig eine große Verantwortung. Verantwortung gegenüber dem Basketballsport, dem Nachwuchs im Verein, den Sponsoren, Fans und Freunden. Aus diesem Grund arbeitet die Vereinsführung des „BSC Raiffeisen Fürstenfeld“ unermüdlich an der Aufrechterhaltung der langen Tradition im Sinne der großen Erfolge.
Gerade im Jahr 2015, in dem des BSC Raiffeisen Fürstenfeld sein 60-jähriges Bestehen feierte, ist diese Tradition ganz stark zu spüren. Es waren und sind engagierte Menschen wie unser verstorbener Mitgründer Wolfgang Saischegg, die den Verein zu dem gemacht haben, was er heute verkörpert. Generationen von Basketball-Interessierten haben bei unserem BSC eine sportliche Heimat gefunden und sind dem Klub bis heute verbunden.

Hervorragender Start

Der Start in die Saison 2015/16 war bislang äußerst erfolgreich und vielversprechend. Das Pech der vergangenen Meisterschaft ist endlich abgelegt und mit einer homogenen und eingespielten Mannschaft spielen wir ganz vorne mit. Man kann bei den Heimspielen spüren, dass die Begeisterung über die jüngsten Erfolge auch bei den Fans und Freunden des Vereins angekommen ist. Das Basketball-Feuer brennt in Fürstenfeld wieder lichterloh.

Vielversprechende Zukunft

Wir haben viel erreicht: Österreichischer Meister, Cupsieger, Supercup-Sieger und zwei Mal „Mannschaft des Jahres“ in der Steiermark. Diese Titel sind bis heute Ansporn für die tägliche Arbeit an den Erfolgen der Zukunft. Gemeinsam mit unseren Fans und den vielen Freunden der Panthers ist diese Zukunft vielversprechend.

Informationen für Panthers Fans

Auf unserer neuen Homepage findet man in neuer Aufmachung ab sofort alle Neuigkeiten, Termine, Ergebnisse, Tabellen und Informationen rund um den Klub und dessen Nachwuchs-Mannschaften. Außerdem gibt es exklusive Fotogalerien, Spielerportraits, Fan-Umfragen, die Rubrik „Seinerzeit“ mit historischen Zeitungsberichten, eine Ticketreservierung und vieles mehr.
Sei dabei und werde oder bleibe Teil der großen Basketball-Familie!
www.panthers.at
DANKE für das VIP-Klub Sponsoring am 20.04.2016 an:
Interspar Restaurant